Über

Wer sind Parrish & Toppano?

Die Musiker Paul Parrish und Lorenzo Toppano haben sich in den achtziger Jahren zusammengetan und 1987 das wundervolle Album "The Royal Falcon" aufgenommen. Nach ihrem 1991 erschienenen zweiten Album "The Shores of this Great Ocean" trennten sich ihre Wege offenbar wieder, denn es gab keine weiteren gemeinsamen Veröffentlichungen. Meiner persönlichen Meinung nach sind diese zwei CDs mit das schönste, was ich bisher überhaupt an Musik gehört habe. Ich werde meinem Bruder daher ewig dankbar sein, dass er mir den Tipp mit dem "Royal Falcon" damals gegeben hat!


Aus einer Bewertung ihrer CD "The Royal Falcon" auf dooyoo.de:

Vor mehr als 20 Jahren, als es im Fernsehen neben ARD und ZDF noch NDR3 gab, da lief die Sendung "bitte umblättern", ein bunter Reigen mit Berichten aus dem Showbizz. Und da wurde an einem Dienstag (Mittwoch?) unter anderem ein Bericht über die beiden Künstler gebracht. Der eine ein Balladensänger, der andere ein echter harter Hardrock-Gitarrist. Die beiden liefen sich in einem Aufnahmestudio über den Weg und entdeckten ihre (wie es bei Frauen so nett umschrieben wurde: "Seelenverwandtschaft") Gleichartigkeit. Was lag näher, als auch gemeinsam zu musizieren. Dieser Bericht brachte auch mehrere längere Ausschnitte aus ihrem gemeinsamen Schaffen.

Biographische Daten über Parrish und Toppano habe ich bisher leider kaum gefunden, außer dass wohl beide US-Amerikaner sind und einer oder beide der "Bahai"-Religion angehören oder nahestehen. Paul Parrish lebt anscheinend inzwischen in Südafrika, da er dort 1997 sein neuestes Soloalbum "Love is Light" herausgebracht hat, welches wohl nur in Südafrika verkauft wird. Über Paul habe ich außerdem folgenden Absatz gefunden:

"Paul Parrish grew up in Walled Lake, Michigan. He began playing piano at the age of 3, and always lived in a world of music. Of his ten or so published albums, several have been acclaimed worldwide. Some of the most well-known include: Songs for a Young Girl, Songs, and The Royal Falcon. Many will recognize Paul Parrish and Lorenzo Toppano as the pair Parrish & Toppano, which is famous for its albums The Royal Falcon and Shores of This Great Ocean" (Quelle: http://www.laguasik.com/musik-download/paul-parrish)

Aus einer Beschreibung der CD "THE COLLECTION" aus Südafrika:

Eighties super group, Parrish and Toppano, is a shining example of songwriting brilliance!

Centred around the talents of Paul Parrish and Lorenzo Toppano, this group is renowned for bringing style and class to the contemporary pop world and their sound has been described as a cross between Simon and Garfunkel and the Bee Gees.

In South African, in particular, releases like THE ROYAL FALCON (1987) and THE SHORES OF THIS GREAT OCEAN (1991), turned Parrish and Toppano into household names - and THE COLLECTION includes hit tracks like 'The Royal Falcon' and 'Closer and Closer' and 'Turn it all around'. This album is therefore an important reminder that Parrish and Toppano are one of the best songwriting teams of our time.

(Quelle: http://www.click2music.co.za/)


Also in 1979, Seals & Crofts performed the ballad "Friends" in concert, a song written by Paul Parrish, an artist promoted by their management team. Paul released the song on his album, Song For a Young Girl. Jimmy played fiddle on the album.

(http://www.sealsandcrofts.com/sealscrofts4.html)